Search

Lässige Sprüche und Motive auf deinem Lieblings-Hoodie

Der Pullover ist vor allem bei Männern nicht mehr weg zu denken. Ob mit Kapuze oder ohne, als schlichtes Sweatshirt oder als Hoodie mit Beuteltasche - unsere Pullis haben alle eines gemeinsam: Sie eignen sich optimal zum Bedrucken mit coolen Motiven oder Sprüchen. Bei Shirtracer steht die Qualität im Vordergrund. Deshalb stellen wir sicher, dass alle unsere Textilien gut bedruckbar sind. Dabei ist es selbstverständlich, dass bei uns akribisch darauf geachtet wird, dass das Motiv - beispielsweise bei den Bauchtaschen der Hoodies - nicht auf oder über die Nähte gedruckt wird. Eine gute Produktqualität schont nicht nur unsere Maschinen und gewährleistet Ihnen einen hohen Tragekomfort - von ihr ist auch abhängig wie gut der Druck aussieht und wie lange er hält. Aus diesem Grund schaffen es Produkte bei uns erst nach persönlicher Qualitätskontrolle ins Sortiment.

 

Woher kommt das Sweatshirt?

Physisch gesehen kommen unsere Sweatshirts und Hoodies alle von Namenhaften Herstellern wie zum Beispiel Fruit of the Loom. Geschichtlich gesehen hat der Pullover allerdings schon eine lange Reise hinter sich. Sein Name kommt aus dem Englischen von „pull over“, was einfach „überziehen“ bedeutet. Der Pullover oder auch Pulli genannt ist also ein Überzieher, der schon damals vor Kälte schützen und kuschelig warm halten sollte. Aber es war lange unvorstellbar, dass Männer und auch Frauen nur mit einem Pullover bekleidet über die Straße laufen. Erst im Laufe des 20. Jahrhunderts wurde er langsam gesellschaftsfähig. Während in den Anfängen vor allem Strickpullis beliebt waren, sind es inzwischen immer mehr Sweatpullover die sich auf der Straße finden. Und das in den verschiedensten Formen: Als Jacke, als dünner Sweatpulli, als Kapuzenpullover oder als dicker Hoodie - meist mit einer Beuteltasche vorne. Vor Allem in der Freizeit ist das Sweatshirt an etwas kühleren Tagen die erste Wahl aus dem Kleiderschrank.