Search

Babys und die WM 2018


Wie wird das wohl?!

Natürlich verstehen die ganz kleinen Babys noch nicht, worum es  bei der Weltmeisterschaft in Russland geht. So manches wird bei dem Lärm begeistert mitmachen, rufen und jauchzen. Andere werden mit der Lautstärke und dem Trubel überfordert sein und als Reaktion losschreien oder weinen.

In die Wiege gelegt

Ob du Deutschland, Italien oder eine andere Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 unterstützt -lass (d)ein Baby teilhaben und lege ihm/ihr die Fußball-Begeisterung mit in die Wiege!